Arthroskopie-Berlin.de

26. Berliner Arthroskopiekurs

Berlin, 22. und 23. April 2016

Einladung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

26 Jahre Berliner Arthroskopiekurs –nach dem großen Erfolg des Jubiläumskurses 2015 wollen wir auch 2016 das bewährte Konzept „Vom Symptom zur Therapie“ fortsetzen.
Es vermittelt dem Anfänger in der arthroskopischen Ausbildung standardisierte Grundlagen und praxisrelevantes Wissen der arthroskopischen Chirurgie.
Unser Kurs ist gegliedert in einen theoretischen Vortragsteil und Op-Live-Demonstrationen am humanen Präparat. Besonderen Wert legen wir auf die praktischen Übungen am Modell in den Grundlagenworkshops unter Anleitung erfahrener Instruktoren. Verletzungen und Erkrankungen des Knie-, Schulter-, Sprung-, Ellenbogen- und Hüftgelenkes werden Ihnen wie folgt systematisch präsentiert:

Highlights werden die arthroskopischen Untersuchungen sowie anatomischen Präparationen am humanem Präparat des Knie-, Schulter- und Sprunggelenkes mit Live-Bild-Übertragung sein. Zusätzlich werden Operationstechniken in der Kreuzbandchirurgie vorgestellt. In verschiedenen Videosessions werden weitere operative Techniken demonstriert, diskutiert und moderiert.
Themen wie Dokumentation, Qualitätssicherung und Hygiene ergänzen den Kurs.
Firmenworkshops bieten darüber hinaus Gelegenheit, spezielle arthroskopische Techniken kennenzulernen.
Erneut präsentieren wir mit der „virtuellen Arthroskopie“ eine innovative Lernmethode, bei der koordinative Fertigkeiten individuell getestet werden können.
Der Kursaufbau bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten des persönlichen Erfahrungsaustausches mit Referenten und Instruktoren.
In einem Handout können Sie vermitteltes Wissen nachlesen. Wir laden Sie sehr herzlich nach Berlin ein.

Ihre
Wissenschaftliche Leitung